Der Goldvreneli Wert

Der Preis vom Vreneli wird täglich neu berechnet

Der Goldvreneli Wert ist der Preis, den Anleger beim Erwerb ihrer Goldvreneli Münze investieren müssen. Der Preis vom Vreneli orientiert sich dabei sowohl am aktuellen Goldpreis wie auch an der Nachfrage nach Vreneli Goldmünzen. Da Goldpreis und Nachfrage täglich schwanken, wird auch der Goldvreneli Preis jeden Tag neu berechnet.

Der Goldvreneli Preis

Der Vreneli Wert ist von verschiedenen Faktoren abhängig

Anleger, die Goldvreneli kaufen wollen, kaufen die Münzen zum jeweiligen Goldvreneli Preis. Dieser ist zum einen abhängig von der Größe der Schweizer Goldmünzen, denn diese können mit einem Nennwert von 10 Franken, 20 Franken und 100 Franken erworben werden. Die kleine 10 Franken Vreneli Münze wird zum Beispiel mit einem Gewicht von nur 2,9 Gramm hergestellt, die 20 Franken Goldmünze weist ein Gewicht von 5,8 Gramm auf. Anleger, die sich gar für die 100 Franken Goldmünze entscheiden, erwerben eine Münze mit einem Gewicht von 29 Gramm. Durch die höheren Gewichte steigt dann natürlich auch der Goldvreneli Preis, denn jede dieser Münzen wird aus 90 Prozent reinem Gold geprägt. Und je mehr Gold für die Herstellung verwendet wird, desto teurer ist der Goldvreneli und desto höher der Vreneli Wert.

Hierbei spielt auch der aktuelle Goldpreis eine wichtige Rolle, denn dieser ist täglichen Schwankungen unterworfen und steigt vor allem in Krisenzeiten. Der Goldvreneli Kurs ist daher mit dem Goldkurs vergleichbar. Auch er steigt, wenn höhere Goldpreise ermittelt werden.

Der Preis vom Vreneli

Der Goldvreneli Wert ist auch vom Sammlerwert abhängig

Der Goldvreneli wurde lediglich bis ins Jahr 1949 geprägt. Die Vreneli Goldmünze hat daher zusätzlich zum aktuellen Goldwert auch einen nicht zu unterschätzenden Sammlerwert. Anleger, die sich für den Goldvreneli entscheiden, spekulieren somit nicht nur auf steigende Goldpreise, sondern auch auf einen steigenden Sammlerwert, der die Rendite zusätzlich beeinflussen kann.

Wie hoch der individuelle Sammleraufschlag ist, der den Goldvreneli Preis beeinflusst, ist von der jeweils ausgewählten Münze abhängig. Die 20 Franken Vreneli Goldmünze beispielsweise wurde in den Jahren 1897 bis 1949 geprägt und mehr als 58 Millionen Mal gefertigt. Da sie in so großer Zahl vorhanden ist, weist sie einen nur geringen Sammlerwert auf und wird nahe dem Goldpreis gehandelt. Der Preis vom Vreneli Gold mit einem Nennwert von 100 Franken hingegen ist deutlich stärker von der Sammlernachfrage beeinflusst, denn diese Münze wurde nur im Jahr 1925 geprägt und auch nur 5.000 Mal hergestellt. Anleger, die sich über den Goldvreneli Wert und dessen Entwicklung informieren wollen, finden bei uns eine entsprechende Übersicht, die sowohl für die Kauf- wie auch die Verkaufsentscheidung genutzt werden kann.